Überblick über die größten Videoportale

Was wäre das Internet ohne die zahlreichen Videos, die von Nutzern ins Netz gestellt und von anderen regelmäßig angeschaut werden? Es werden auf einmal bisher unbekannte Trends zum absoluten Hit, man erinnere sich nur an den Harlem Shake, der vor einigen Jahren die ganze Welt aufzumischen schien. Doch auch andere Videos können innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Klassiker im Internet werden, wie zum Beispiel das niesende Pandababy oder der Poetry Slam Auftritt einer Studentin aus Bremen. Zur Verfügung gestellt werden diese Filmchen über sogenannte Videoportale, wobei YouTube mit einem Marktanteil von 59,6 Prozent nach Unique Usern im 1. Halbjahr 2013 wohl die wichtigste Plattform darstellt.

Zu den bekannten Portalen gehört beispielsweise MyVideo mit insgesamt 35 Mitarbeitern und zehn Millionen Unique Visits im Monat. Der Marktanteil von MyVideo lag im 1. Halbjahr 2013 bei 9,6 Prozent, gefolgt von Ragecomic.de mit 4,1 Prozent, T-Online Video mit 3,5 Prozent, Vimeo mit 3,4 Prozent, Dailymotion mit ebenfalls 3,4 Prozent, Clipfish mit 2,6 Prozent, Watchever mit 1,8 Prozent, Maxdome mit 1,4 Prozent und MSN Video mit 1,3 Prozent. Allein auf der Videoplattform von Dailymotion werden jeden Monat 120 Millionen Besucher mit 2,5 Milliarden Aufrufen verzeichnet (ComScore, 2013).

Es ist ein Trend, der kein wirklich neuer mehr ist, doch die Nutzerzahlen reißen nicht ab. Einige Portale bieten nicht nur kurze Filme an, die von privaten Nutzern ins Netz gestellt werden, sondern sogar Hollywoodfilme oder Fernsehserien, die sich der User ansehen oder gar herunterladen kann. Hier kann es jedoch zu urheberrechtlichen Problemen kommen, wenn die Seite nicht die entsprechenden Rechte dafür hat. Wenn man diese Entwicklung betrachtet, dann wird einem schnell klar, welch kleine Rolle das Fernsehen möglicherweise in Zukunft spielen könnte. Es ist das Internet, das viel öfter zum Ansehen von Sendungen und Filmen benutzt wird.

Quelle: Statista (Premium Account)

[twitter-widget username="BgtErklaerfilme" items="1" title="" showintents="no" showfollow="false" hidereplies="true" hidefrom="yes"]